Rasante Rodelstrecken in Garmisch-Partenkirchen

Am Fuße der Alpen gibt es selbstverständlich zahlreiche Möglichkeiten für rasante Talfahrten mit dem Rodel. Aber für echte Rodelfans, die ihre Zeit nicht mit langen Aufstiegen verschwenden wollen, können wir nur eine Strecke in Garmisch-Partenkirchen empfehlen: die Rodelbahn am Hausberg.

Hier finden Sie nämlich auch eine Seilbahn zusätzlich zum Wanderweg auf den Hausberg. Jeden Mittwoch und Freitag zwischen 17 und 20 Uhr ist die Seilbahn speziell für Rodler geöffnet und kann in dieser Zeit für einen einmaligen Preis mehrmals genutzt werden.

Vom Bayernhaus geht es ca. 4 Kilometer und ca. 600 Höhenmeter wieder hinunter ins Tal. Die anspruchsvolle Strecke ist recht stark frequentiert und kann bei ausbleibendem Schneefall auch eisig werden. Dafür verläuft die Strecke auf einem seperaten, präparierten Weg, wodurch es zu keinen Konflikten mit Skifahrern kommen kann.

Daneben gibt es natürlich noch viele weitere Rodel-Strecken, die wir Ihnen gerne persönlich verraten!